Schwabenverlag Vertrauen Berufen zur Liebe Die Verlagsgruppe mit Sinn für das Leben
 
zur erweiterten Suche  
eBooks im Schwabenverlag
eBooks
Buch der Woche
Jens Ehebrecht-Zumsande / Andreas Leinhäupl (Hg.)
Handbuch Bibel-Pastoral
Zugänge – Methoden – Praxisimpulse
Jens Ehebrecht-Zumsande / Andreas Leinhäupl (Hg.): Handbuch Bibel-Pastoral
Dieses Handbuch legt den Fokus auf die pastorale Dimension der Bibel und betritt damit Neuland. Es führt die beiden großen Themenfelder zusammen und stellt einen bibel-pastoralen Gesamtentwurf vor. weiterlesen...

Infobrief
Unser kostenloser Infobrief informiert Sie über unsere aktuellen Neuerscheinungen.
Oliver Stens im Schwabenverlag
Biographie von Oliver Stens
Dr. phil., Dr. theol., studierte Theologie, Philosophie und Caritaswissenschaft in Paderborn, Bochum, Freiburg i.Br., Freiburg (Schweiz) und Frankfurt a.M. Derzeit ist er als Spitalseelsorger und Pfarrer im Kanton Zürich tätig.
Alle Titel von Oliver Stens im Schwabenverlag
Titel: 1 bis 1
von insgesamt 1
Seiten:
 1 
Cover Name
Der vertonte Tod
Oliver Stens
Der vertonte Tod
Eine praktisch-theologische Untersuchung der Kantaten Johann Sebastian Bachs zum Thema Tod und Sterben
Reihe: Zeitzeichen, Band 29

Weitere Infos zu diesem Titel erhalten Sie bei

Titel: 1 bis 1
von insgesamt 1
Seiten:
 1 
Zurück
Patmos Verlag
Verlag am Eschbach
Matthias Grünewald Verlag
Jan Thorbecke Verlag
Schwabenverlag
Kunstverlag Ver Sacrum
Nehmen Sie Platz und genießen Sie die Angebote unserer Verlage
Verlagsgruppe Patmos
GENIESSEN
VERSCHENKEN
BEDENKEN

Lebe gut - Ihr kostenloses Kundenmagazin der Verlagsgruppe Patmos
Die Jahreszeiten
unseres Lebens
Lebe gut bei Facebook
Schwabenverlag
Verlagsgruppe Patmos in der Schwabenverlag AG
Senefelderstraße 12 · D-73760 Ostfildern
Telefon: +49 (0) 711 44 06-0 · Fax: +49 (0) 711 44 06-177
Vorstand: Ulrich Peters · Vorsitzender des Aufsichtsrats: Dr. Clemens Stroppel
Registergericht Stuttgart, HRB 210919 · USt.-Id.Nr.: DE 147 799 617
Kontakt | Sitemap | AGB | Versandkosten | Widerruf | Datenschutz | Impressum