Schwabenverlag 155 Ideen für Feiern mit Senioren Vertrauen Die Verlagsgruppe mit Sinn für das Leben
 
zur erweiterten Suche  
eBooks im Schwabenverlag
eBooks
Buch der Woche
Christoph Schmitt
Im Kirchenraum das Göttliche erschließen
Predigten und kirchenpädagogische Impulse
Christoph Schmitt: Im Kirchenraum das Göttliche erschließen
Kirchenräume sind gebaute Liturgie und gebauter Glaube. Denn gerade im Zusammenspiel der vielfältigen Elemente können Menschen im Weg durch den Kirchenraum das Göttliche berührbar erleben. weiterlesen...

Infobrief
Unser kostenloser Infobrief informiert Sie über unsere aktuellen Neuerscheinungen.
Michael Kessler im Schwabenverlag
Alle Titel von Michael Kessler im Schwabenverlag
Titel: 1 bis 8
von insgesamt 8
Seiten:
 1 
Cover Name Preis
Heilige Kunst 2016/2017
Vorschau
Michael Kessler (Hg.)
Heilige Kunst 2016/2017

Das Jahrbuch HEILIGE KUNST 2016/2017 erscheint im 40. Jahrgang. Es erinnert an das 2016 durchgeführte Martinusjahr. Neben kunsthistorischen Beiträgen, u.a. zu spätgotischen Wandmalereien der Region und zur Entschlüsselung von Bildmotiven, bietet der Band eine Dokumentation zu Graffiti auf den Steinen des Kölner Doms.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 35,00*
Heilige Kunst 2012/2013/2014
Michael Kessler (Hg.)
Heilige Kunst 2012/2013/2014

Das Jahrbuch HEILIGE KUNST 2012/2013/2014 enthält mehrere Beiträge zu Kunst und Künstlern des späten Mittelalters und der frühen Neuzeit sowie eine spannende Entdeckungsreise zu Werken von Peter Paul Rubens in Mexiko. Ein eigener Essay ist dem Thema Garten und Bild gewidmet. Mehrere Beiträge greifen das Thema Ursprünge der Kunst von den Reichenauer Künstlertagen 2013 auf.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 35,00*
Heilige Kunst 2015
Michael Kessler (Hg.)
Heilige Kunst 2015
Sonderband Sakrale Räume

Sakrale Räume – Kirchen, Moscheen, Synagogen heute: Dieser Band präsentiert in hervorragender Weise, wie Architektinnen und Architekten heute das Verständnis der jeweiligen Religion umgesetzt haben. Der von der Kunsthistorikerin Ursula Schwitalla erstellte Sonderband des Jahrbuchs HEILIGE KUNST geht auf eine gemeinsame Vortragsveranstaltung zurück, an der u. a. das Kunsthistorische Institut der Universität Tübingen und verschiedene Architektenorganisationen beteiligt waren.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 25,00*
Heilige Kunst 2009/2010/2011
Michael Kessler (Hg.)
Heilige Kunst 2009/2010/2011
Jahrbuch des Kunstvereins der Diözese Rottenburg-Stuttgart

Dieses Jahrbuch enthält unter anderem Beiträge über Jan (Willibrord) Verkade (1858–1946), Georg Meistermann (1911–1990), Hans Gottfried von Stockhausen (1920–2010), über die Maler und Bildhauer Sepp Baumhauer, IMI Knoebel und Hans Schreiner sowie Beiträge der Theologen Jérôme Cottin und Thomas Söding zum Thema Bild und Abbild.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 25,00*
Heilige Kunst 2005/2006
Michael Kessler (Hg.)
Heilige Kunst 2005/2006
Jahrbuch des Kunstvereins der Diözese Rottenburg-Stuttgart

Das Jahrbuch HEILIGE KUNST 2005/2006 erscheint im 35. Jahrgang. Es enthält kunsthistorische und ästhetische Beiträge zur »Verkündigung« von Serge Bramley & Bettina Rheims, zu Gerhard Richter, zur Architekturgeschichte des 20. Jahrhunderts und zur Kunst der Nazarener.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 25,00*
Heilige Kunst
Michael Kessler (Hg.)
Heilige Kunst
Jahrbuch des Kunstvereins der Diözese Rottenburg-Stuttgart

Das Jahrbuch HEILIGE KUNST 2007/2008 erscheint im 36. Jahrgang. Es enthält u. a. Beiträge über den Maler Franz Peter Maulbertsch (1724–1796) und über die philosophische Ästhetik Joseph Möllers. Mehrere Künstler beschäftigen sich mit dem Thema Passion und Devotion. Besonders zu erwähnen ist darüber hinaus der Beitrag des Kölner Theologen Alex Stock zum Thema »Pluralismus in der Theologie? – Pluralismus in der Kunst«.

mehr Informationen

Dieser Titel ist vergriffen.
keine Nachauflage!
€ 25,00*
Heilige Kunst 2004
Michael Kessler (Hg.)
Heilige Kunst 2004
Jahrbuch des Kunstvereins der Diözese Rottenburg-Stuttgart

Anlässlich des Katholikentags in Ulm hat der Kunstverein einen Künstlerwettbewerb zum Thema »Lebensspuren« ausgerufen. Der Band stellt in Bild und Text die 84 Werke vor, die während des Katholikentags in Ulm gezeigt werden. Eine eindrückliche Präsentation zeitgenössischen künstlerischen Schaffens.

mehr Informationen

Dieser Titel ist vergriffen!
€ 25,00*
Heilige Kunst 2002/2003
Michael Kessler (Hg.)
Heilige Kunst 2002/2003
Jahrbuch des Kunstvereins der Diözese Rottenburg-Stuttgart

Das Jahrbuch 2002/2003 lässt in vielen Beiträgen die Geschichte des Kunstvereins lebendig werden, der im Jahr 2002 150 Jahre alt wurde. Weitere Schwerpunkte sind das Diözesanjubiläum und ein Kapitel zu Kunstgeschichte und Ästhetik. Ein umfassender Einblick in das Kunstschaffen der Diözese von verschiedenen Zugängen aus.

mehr Informationen

Dieser Titel ist vergriffen!
€ 25,00*
Titel: 1 bis 8
von insgesamt 8
Seiten:
 1 
Zurück
Patmos Verlag
Verlag am Eschbach
Matthias Grünewald Verlag
Jan Thorbecke Verlag
Schwabenverlag
Kunstverlag Ver Sacrum
Nehmen Sie Platz und genießen Sie die Angebote unserer Verlage
Verlagsgruppe Patmos
GENIESSEN
VERSCHENKEN
BEDENKEN

Lebe gut - Ihr kostenloses Kundenmagazin der Verlagsgruppe Patmos
Die Jahreszeiten
unseres Lebens
Lebe gut bei Facebook
Schwabenverlag
Verlagsgruppe Patmos in der Schwabenverlag AG
Senefelderstraße 12 · D-73760 Ostfildern
Telefon: +49 (0) 711 44 06-0 · Fax: +49 (0) 711 44 06-177
Vorstand: Ulrich Peters · Vorsitzender des Aufsichtsrats: Dr. Clemens Stroppel
Registergericht Stuttgart, HRB 210919 · USt.-Id.Nr.: DE 147 799 617
Kontakt | Sitemap | AGB | Versandkosten | Widerruf | Datenschutz | Impressum