Schwabenverlag Nachhaltig leben Du bist ein Segen Die Verlagsgruppe mit Sinn für das Leben
 
zur erweiterten Suche  
eBooks im Schwabenverlag
eBooks
Buch der Woche
Martin Fahrner / Gerhard Rauscher / Rolf Seeger
Georg Moser – unvergessen
Ein Porträt mit Texten des weltoffenen Bischofs
Martin Fahrner / Gerhard Rauscher / Rolf Seeger: Georg Moser – unvergessen
Auch 30 Jahre nach seinem Tod ist bei vielen Menschen die Erinnerung an Bischof Georg Moser lebendig. Ob in Gottesdiensten oder bei Vorträgen, im persönlichen Gespräch oder bei großen Treffen und Veranstaltungen, stets ging es ihm darum, dass Menschen mit der frohen und befreienden Botschaft des Evangeliums in Berührung kommen und Freude am Glauben finden, gemäß seines Wahlspruchs: »Damit sie das Leben haben und es in Fülle haben«. weiterlesen...

Infobrief
Unser kostenloser Infobrief informiert Sie über unsere aktuellen Neuerscheinungen.
Veranstaltungen
Unsere nächsten Autoren-Veranstaltungen auf einen Blick:
Jens Ehebrecht-Zumsande
07.06.2018 in Baar (CH)
Jens Ehebrecht-Zumsande
08.06.2018 in Zürich
0
<<< Titel 10 von 31 in der Kategorie
»Gottesdienst / Liturgie«
>>>
Christoph Schmitt (Hg.) - Du vergisst mich nicht
Download des Covers in verschiedenen Auflösungen Leseprobe als PDF mit 126 kB einsehen
lieferbar
€ 18,00*
inkl. MwSt. zzgl. evtl. Versandkosten
  x 
1. Auflage 2017
Format 14 x 22 cm
144 Seiten
Paperback
ISBN: 978-3-7966-1740-9
Christoph Schmitt (Hg.)

Du vergisst mich nicht

Gemeinsam Gottesdienst feiern mit an Demenz erkrankten Menschen

Mit an Demenz erkrankten Menschen Gottesdienst zu feiern erfordert eine hohe Sensibilität und Kenntnis der besonderen Situation der Mitfeiernden. Den über 20 Gottesdienstmodellen vorangestellt ist deshalb eine ausführliche Einleitung mit Hinweisen, worauf bei der Gestaltung zu achten ist und wie Gemeinschaft und Glauben Ausdruck finden können.

Die Gottesdienste orientieren sich an den großen Festen im Jahreskreis oder greifen zentrale Themen wie Schutz und Geborgenheit auf. Kennzeichnend sind dabei eine einfache Sprache, musikalische Elemente, ein Symbol sowie der behütende Segen zum Abschluss.

Für alle, die in Pflegeeinrichtungen oder in der Pfarrei Gottesdienste mit demenziell erkrankten Menschen feiern wollen, ist dieses Buch eine unentbehrliche Hilfe.
leicht umsetzbare Gottesdienstmodelle in Pflegeeinrichtungen
die Zahl der an Demenz erkrankten Menschen nimmt stetig zu
Schlagwörter für dieses Produkt:
KrankheitAlterDiakonatGottesdienstmodellePredigten
Das könnte Sie auch interessieren:
Willi Hoffsümmer: 133 Ideen für Feiern mit Senioren
Willi Hoffsümmer
133 Ideen für Feiern mit Senioren
Gottesdienste – Geschichten – Gebete
Holger Winterholer: Er wird alle Tränen abwischen
Holger Winterholer (Hg.)
Er wird alle Tränen abwischen
Ansprachen und Gebete für Trauerfeiern
Willi Hoffsümmer (Hg.): Dankbarkeit erhebt die Seele
Willi Hoffsümmer (Hg.)
Dankbarkeit erhebt die Seele
140 Geschichten zum Vorlesen für Gottesdienst und Seniorenarbeit
Kunden kauften mit diesem Titel auch:
Jürgen Gauer:
Jürgen Gauer
Du siehst alle meine Wege
Kasualgottesdienste im Seniorenheim
Monika Kampmann:
Monika Kampmann (Hg.)
Älter werden
Das große Werkbuch für Gottesdienst und Gemeindearbeit
Willi Hoffsümmer:
Willi Hoffsümmer
133 Ideen für Feiern mit Senioren
Gottesdienste – Geschichten – Gebete
Patmos Verlag
Verlag am Eschbach
Matthias Grünewald Verlag
Jan Thorbecke Verlag
Schwabenverlag
Kunstverlag Ver Sacrum
Nehmen Sie Platz und genießen Sie die Angebote unserer Verlage
Verlagsgruppe Patmos
GENIESSEN
VERSCHENKEN
BEDENKEN

Lebe gut - Ihr kostenloses Kundenmagazin der Verlagsgruppe Patmos
Ein federleichtes
FRÜHLINGSVERSPRECHEN
Lebe gut bei Facebook
Schwabenverlag
Ein Unternehmen der Verlagsgruppe Patmos in der Schwabenverlag AG
Senefelderstraße 12 · D-73760 Ostfildern
Telefon: +49 (0) 711 44 06-0 · Fax: +49 (0) 711 44 06-177
Vorstand: Ulrich Peters · Vorsitzender des Aufsichtsrats: Dr. Clemens Stroppel
Registergericht Stuttgart, HRB 210919 · USt.-Id.Nr.: DE 147 799 617
Kontakt | Sitemap | AGB | Versandkosten | Widerruf | Datenschutz | Impressum