Schwabenverlag Ich war fremd und ihr habt mich aufgenommen Heilige Kunst 2015 Die Verlagsgruppe mit Sinn für das Leben
 
zur erweiterten Suche  
eBooks im Schwabenverlag
eBooks
Buch der Woche
Willi Hoffsümmer
Mit Symbolen und Geschichten predigen
Lesejahr C
Willi Hoffsümmer: Mit Symbolen und Geschichten predigen
Ausdrucksstarke Symbole und Geschichten sind das beste Mittel, die Botschaft der Bibel kreativ und lebensnah zu vermitteln. Erstmals finden Predigerinnen und Prediger ausgearbeitete Ansprachen des bekannten Gemeindepfarrers für alle Sonntage und Hochfeste des Lesejahrs C in einem Band. weiterlesen...
pastoral.de
0

Infobrief
Unser kostenloser Infobrief informiert Sie über unsere aktuellen Neuerscheinungen.
Neue Rezensionen unserer Bücher  
Rezension: 1 bis 10
von insgesamt 51
Seiten:
 1  2  3  4  5  6  >>> 
Titelcover Name Preis
Damit der Boden wieder trägt 
Erika Kerstner / Barbara Haslbeck / Annette Buschmann
Damit der Boden wieder trägt
Seelsorge nach sexuellem Missbrauch

dierkschaefer.wordpress.com, 25.01.2016
»... Ein wirklich weites Feld. Das Buch will Mut machen und helfen, es zu betreten, damit diese Menschen aus ihrer Isolation und ihren Selbstvorwürfen herausfinden. Dazu ist es sehr gut geeignet.«

neue caritas, 3/2016
»... dabei ist dieses Buch noch weit mehr. Die Ratschläge … beschränken sich nicht auf Seelsorger. Sie sind hilfreich für die Betroffenen selbst und für alle, die in einer von christlichen Werten geprägten Sozialarbeit mit Menschen arbeiten, die durch Missbrauch traumatisiert sind.«

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
 
€ 19,99* 
Lebendige Gärten 
Marie-Luise Langwald / Isolde Niehüser
Lebendige Gärten

Buch des Monats September 2015!
Ausgerufen von der Arbeitsstelle für Frauenseelsorge der Dt. Bischofskonferenz

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
 
€ 9,99* 
Osterweg 
Theo Schmidkonz
Osterweg
Ein Weg der Hoffnung und des Lebens in 14 Stationen

P. Walter Rupp SJ
»Endlich ein Kreuzweg, der nicht beim Kreuz endet, sondern sich mit dem Geschehen danach befasst! Dieser Osterweg führt an das Grab, an den See, in den Abendmahlsaal, bis nach Emmaus und Damaskus, an die Orte, an denen die Frauen und die Jünger Jesu dem Gekreuzigten als dem Auferstandenen begegneten und zum Glauben kamen. Ein Christ darf das Bewusstsein, dass ihn der Auferstandene unsichtbar begleitet, nie verlieren. Dazu geben diese Zeichnungen und Texte hilfreiche Impulse.«

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
 
€ 16,99* 
Maria 
Anneliese Hück
Maria
Das große Werkbuch für Gottesdienst und Gemeindearbeit

www.buch-auslese.de, 07.05.2012
»Immer mehr Laien sind inzwischen mit der Aufgabe betraut, Marienandachten und Wortgottesdienste zu gestalten. Mit diesem Buch erhalten sie umfassende und bis ins kleinste Detail ausgearbeitete Materialien, die ihnen die Vorbereitung erleichtern. [...]« Die komplette Rezension lesen Sie hier.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
 
€ 19,90* 
Geh ein Wort weiter 
Angelika Daiker / Anton Seeberger
Geh ein Wort weiter
Ein Trauerbegleiter für 365 Tage

Kirchenzeitung Bistum Eichstätt, 2003
»... Wer das Buch durchblättert, erkennt schnell seine Vorzüge: wohltuend ehrlich und schmerzhaft-schön, unphilosophisch und lebensvoll, weise Worte statt kluge Sprüche, keine Rezepte sondern Medizin.«

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
 
€ 19,90* 
Mit Gott und der Welt reden 
Thomas Laubach
Mit Gott und der Welt reden
Warum beten (nicht nur) Kindern guttut

Christ in der Gegenwart, Nr. 41 / 2010
»[...] Die Ermutigungen sind erfrischend und werden auch Eltern ansprechen, die mit Unsicherheit, wenig Erfahrung aber gutem Willen auf der Suche sind, wie religiöse (Gebets-) Erziehung alltagstauglich gelingen kann.«

Medienprofile (Borromäusverein), Heft 2 / 2011
»... Eine sehr empfehlenswerte Hilfe, die zum eigenständigen Beten hinführt: ermutigend, einfach und alltagstauglich!«

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
 
€ 9,90* 
Dem Geheimnis auf der Spur 
Annegret Hiekisch
Dem Geheimnis auf der Spur
In der Familie Gott erfahren

Bücherbord, Juni 2010
»... Das Buch führt mit theologischem Tiefgang und in gut verständlicher Sprache in eine »Spiritualität des Familienalltags« ein und beinhaltet auch viele gut durchführbare Anregungen zum Vertiefen und Einüben.«

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
 
€ 9,90* 
Kinder stärken – Kinder segnen 
Christiane Bundschuh-Schramm
Kinder stärken – Kinder segnen

Buchprofile/Medienprofile, Heft 3/2010
»... Leicht umsetzbare, wertvolle Anregungen zum Segnen im (Familien-)Alltag und im Jahreslauf.
Verständlich und prägnant zeigt die Autorin auf, was es heißt, sich Segen schenken zu lassen, Segen zu spenden, einzuüben und einzufordern.
Die Anschaffung dieses ganzheitlich ausgerichteten, theologisch fundierten Büchleins lohnt sich. Die zahlreichen Tipps und Beispiele sind im Alltag und gegebenenfalls leicht verändert im Kindergarten und im Kindergottesdienst gut zu verwenden.«

Tag des Herrn, 4. April 2010
»... In dem Buch finden sich neben vielen Segensformen, Segensworten, Segensritualen und Segensanlässen Mutmacher, sich das Segnen (wieder) anzueignen und es einzuüben – und dazu ganz konkrete Anleitungen, Tipps und Erklärungen.«

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
 
€ 9,90* 
Für immer in meiner Liebe 
Roland Kachler
Für immer in meiner Liebe
Das Erinnerungsbuch für Trauernde

Cellesche Zeitung, 26.10.2010
»[...] Der Autor versucht den Blick nach innen zu schärfen und bezieht die Gegenwart mit ein, indem er Trauernde bewegt, sich aktiv über persönliche Bedürfnisse Gedanken zu machen.«

DEWEZET, 15.10.2010
»[...] »Für immer in meiner Liebe« bietet praktische Hilfestellungen und zeigt dabei neue Wege auf, die Trauer zu verarbeiten. Unterstützend wirken hierbei auch die Aquarelle von Rita Efinger-Keller, die das Buch und den Ansatz Roland Kachlers gefühlvoll illustrieren.«

Recklinghäuser Zeitung, 18.10.2010
»[...] Das fest gebundene Buch beinhaltet einen nahezu kunstvollen Rahmen für eigene Aufzeichnungen und Erinnerungsfotos. Unterstützen lässt sich der Autor von den wunderschönen Arbeiten der Illustratorin Rita Efinger-Keller. So entsteht ein wertvolles Erinnerungsbuch, das gleichzeitig ein ganz persönliches Liebes- und Lebensbuch wird – Ausdruck einer neuen inneren Beziehung zu dem geliebten Menschen.«

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
 
€ 19,90* 
Beten mit Jugendlichen 
Stephan Sigg
Beten mit Jugendlichen

bn.bibliotheksnachrichten, # 3 / 2010
»[...] Der Autor beeindruckt durch seine Kompetenz, er lotet alle Facetten des Themas aus, geht dabei in die Tiefe und vermeidet oberflächliche Worthülsen. Auch ohne besonderes Layout und ohne Bilder ist dieses Buch überzeugend und kann sehr empfohlen werden.«

www.jesus.de, 2010
»[...] Dieses Buch ist gerade für Mitarbeiter im Jugendbereich, aber auch für Laien in der Gemeinde und auch für Eltern sehr zu empfehlen. Es ist reich an Ideen Und ermutigt Gebete zu schreiben, zu zeichnen und zu singen. Auch beten mit Körpereinsatz empfiehlt Stephan Sigg.
Beten - das ist reden mit Gott. Nur wenn Jugendliche diese Direktheit zu ihrem Herrn erleben, werden sie auch in ein aktives Glaubensleben starten. Dieses Buch kann helfen, Hindernisse aus dem Weg zu räumen.«

"Homepage der Evang.-lutherischen Landeskirche Hannover, 2010
»Stephan Sigg (Jahrgang 1983) ist Religionslehrer in der Schweiz und bietet mit seinem Buch die Möglichkeit, das Thema Beten aus der Perspektive von Jugendlichen neu zu bedenken. ""Darf ich um einen iPod Gott bitten? Muss ich intensiver bitten, um nicht zu scheitern?"" Sigg berichtet von seinen Erfahrungen, mit Jugendlichen das Thema Beten zu reflektieren. Zugleich liefert er eine Vielzahl von Anregungen und kreativen Ideen, um Jugendliche zum Nachdenken und schließlich zum Beten zu motivieren.«

Theo-Web. Zeitschrift für Religionspädagogik 9 (2010)
»[...] Die in diesem Praxisband enthaltenen über achtzig Ideen und Anregungen möchten als Impulse dafür dienen, dass Jugendliche im Religionsunterricht, in der Jugendgruppe oder im Gottesdienst für das Beten begeistert und Gebetssituationen kreativ gestaltet werden können. Es trägt zweifellos dazu bei, dass sich junge Menschen auf den »Draht mit Gott« einlassen.«

Homepage des Jugendpastoralinstituts Don Bosco, April 2011
»... Das vorliegende Buch hält viele Ideen für eine reichhaltige Gebetspraxis bereit, die Kopf und Herz ansprechen möchte. ...
Viele weitere Praxistipps, Reflexionen und Methoden machen Lust, neue Gebetsformen zu entdecken und zu erproben. ...
Dieses Buch ist für haupt- und ehrenamtliche Mitarbeiter/-innen in der kirchlichen Jugendarbeit, aber auch für Eltern zu empfehlen. Es hält viele Ideen und Anregungen, die das eigene Gebetsleben überdenken helfen und ermutigt, neue Gebetsformen in Schrift, Bild, Gesang oder Tanz zu erproben.«"

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
 
€ 12,90* 
Rezension: 1 bis 10
von insgesamt 51
Seiten:
 1  2  3  4  5  6  >>> 
zur Startseite
Patmos Verlag
Verlag am Eschbach
Matthias Grünewald Verlag
Jan Thorbecke Verlag
Schwabenverlag
Nehmen Sie Platz und genießen Sie die Angebote unserer Verlage
Verlagsgruppe Patmos
GENIESSEN
VERSCHENKEN
BEDENKEN

Lebe gut - Ihr Kundenmagazin der Verlagsgruppe Patmos
»Bringen Sie Ihr Leben
in den grünen Bereich«
Lebe gut bei Facebook
Schwabenverlag
Ein Unternehmen der Verlagsgruppe Patmos in der Schwabenverlag AG
Senefelderstraße 12 · D-73760 Ostfildern
Telefon: +49 (0) 711 44 06-0 · Fax: +49 (0) 711 44 06-177
Vorstand: Ulrich Peters · Vorsitzender des Aufsichtsrats: Dr. Clemens Stroppel
Registergericht Stuttgart, HRB 210919 · USt.-Id.Nr.: DE 147 799 617
Kontakt | Sitemap | AGB | Versandkosten | Widerruf | Datenschutz | Impressum