Schwabenverlag Dem Leben trauen Von Felsblöcken und Zärtlichkeit Die Verlagsgruppe mit Sinn für das Leben
 
zur erweiterten Suche  
eBooks im Schwabenverlag
eBooks
Buch der Woche
Bernhard Hopf / Doris Hopf
Aus Finsternis wird Licht erstrahlen
Gottesdienste und Bildimpulse für die Advents- und Weihnachtszeit
Bernhard Hopf / Doris Hopf: Aus Finsternis wird Licht erstrahlen
Die Kombination von advent- oder weihnachtlichen Themen mit farbenfrohen Bildern macht den besonderen Reiz dieser Gottesdienste aus. Hier werden die Feste und Zeiten vom ersten Advent über das Luzia-Fest, von Weihnachten über Neujahr bis zu den Festen Darstellung des Herrn und Blasius nicht nur mit dem gesprochenen oder gesungenen Wort gefeiert. weiterlesen...

Infobrief
Unser kostenloser Infobrief informiert Sie über unsere aktuellen Neuerscheinungen.
Alle Titel mit dem Schlagwort »Krankheit« im Schwabenverlag  
Titel: 1 bis 10
von insgesamt 13
Seiten:
 1  2  >>> 
Cover Name Preis
Du vergisst mich nicht
Christoph Schmitt (Hg.)
Du vergisst mich nicht
Gemeinsam Gottesdienst feiern mit an Demenz erkrankten Menschen

Mit an Demenz erkrankten Menschen Gottesdienst zu feiern erfordert eine hohe Sensibilität und Kenntnis der besonderen Situation der Mitfeiernden. Den über 20 Gottesdienstmodellen vorangestellt ist deshalb eine ausführliche Einleitung mit Hinweisen, worauf bei der Gestaltung zu achten ist und wie Gemeinschaft und Glauben Ausdruck finden können.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 18,00*
Ich bin mit dir
Barbara Thon
Ich bin mit dir
Für pflegende Angehörige
Mit Bildern von Sieger Köder

Wer kranke, behinderte oder alte Menschen pflegt, stößt oft an die eigenen Grenzen. Die Bilder und Texte dieses Geschenkheftes laden dazu ein, immer wieder innezuhalten und Kraft zu tanken. Denn wer gibt, braucht selbst Stärkung und Ermutigung.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 3,99*
Brot, das den Hunger stillt
Margret Schäfer-Krebs / Josef Wiedersatz (Hg.)
Brot, das den Hunger stillt
Kommunionfeiern mit Kranken
Reihe: Werkstatt Liturgie

Die Krankenkommunion ist ein Zeichen der Verbundenheit der Gemeinde mit ihren Kranken. Deshalb sollen Kranke, die zu Hause oder im Krankenhaus die Kommunion empfangen, in der Feier spüren, dass sie zur Gemeinschaft der Glaubenden gehören.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 17,99*
Du weißt von mir
Frank Schüssleder
Du weißt von mir
Für Kranke

 

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 3,95*
Krankheit-Gesundheit-Heilung
Ulrike Voigt (Hg.)
Krankheit-Gesundheit-Heilung
Das große Werkbuch für Gottesdienst und Gemeindearbeit
Reihe: Das große Werkbuch

»Gesundheit ist nicht alles, aber ohne Gesundheit ist alles nichts«, so lautet ein Sprichwort. Krankheit und Gebrechen lösen bei den Betroffenen oder Angehörigen häufig eine Krise aus, die auch als Glaubenskrise erlebt werden kann.
Wie kann Gottes Heilswillen und die Heilkraft des Glaubens durch Gottesdienste und kirchliche Rituale in solchen Situationen spürbar und glaubhaft zum Ausdruck gebracht werden?

mehr Informationen

Dieser Titel ist vergriffen.
keine Nachauflage!
€ 19,90*
Krankenbesuch
Sieger Köder
Krankenbesuch
Leporello-Karte mit Bildern von Sieger Köder

Alle Leporellokarten zeigen ein Motiv von Sieger Köder, das den jeweiligen Anlass besonders ins Bild bringt. Mit verschiedenen Ausschnitten begleitet es einen Text, der tiefsinnig und inspirierend zum Lesen und Nachdenken einlädt – über das Bild wie über die Situation, für die er geschrieben ist.

mehr Informationen

Dieser Titel ist vergriffen.
keine Nachauflage!
€ 2,95*
Brot, das die Hoffnung nährt
Josef Scharl / Josef Wiedersatz (Hg.)
Brot, das die Hoffnung nährt
Kommunionfeiern mit Kranken

Wer kranken Menschen die Kommunion bringt, betritt eine eigene Welt. Sie ist geprägt von Schmerzen und Angst, von der Hoffnung auf Genesung oder der Freude über kleine Fortschritte.

mehr Informationen

Dieser Titel ist vergriffen!
€ 16,50*
Verwundet – vernarbt – verheilt
Petrus Ceelen
Verwundet – vernarbt – verheilt
Mit Verletzungen leben

Leben heißt auch, verletzt sein. Die dem Kind zugefügten Wunden schließen sich nur langsam. Der »Schlag ins Gesicht« vernarbt nur schwer. Die Wunde der Trauer bleibt lange offen. Es gibt kein Leben ohne Verletzungen, aber es gibt auch die Chance, dass Wunden heilen. Wer könnte hierzu authentischer und ergreifender schreiben als Petrus Ceelen?

mehr Informationen

Dieser Titel ist vergriffen.
keine Nachauflage!
€ 12,90*
Warum gerade ich?
Petrus Ceelen
Warum gerade ich?
Offene Fragen zum Thema Leid

Petrus Ceelen ist Grenzgänger, seine Gemeinde bildet sich aus Menschen, die am Rande der Gesellschaft und des Lebens stehen. So sind seine seelsorglichen Einsätze nahezu immer Konfrontationen mit dem Warum in seiner ganzen Spannbreite. In 11 Texten gibt er Einblick in dieses Warum-Szenario, das ihm täglich begegnet und dem er oft so hilflos und antwortlos gegenübersteht.

mehr Informationen

Dieser Titel ist vergriffen.
keine Nachauflage!
€ 10,50*
Worüber man nicht spricht
Petrus Ceelen
Worüber man nicht spricht
Menschen am Ende

In diesem Band ruft Petrus Ceelen »Menschen am Ende« selbst auf und lässt sie zu Wort kommen. Er besucht sie in ihrer letzten Raststätte, ist mit dabei, wenn sie das letzte Mal etwas feiern oder erleben oder erfüllt ihren letzten Wunsch. Bei ihrem letzten Abendmahl ist er mit zu Tisch, er hört ihre letzten Fragen, erlebt ihren letzten Augenblick, liest den letzten Brief vor oder buchstabiert noch einmal ihre letzten Worte.

mehr Informationen

Dieser Titel ist vergriffen.
keine Nachauflage!
€ 12,80*
Titel: 1 bis 10
von insgesamt 13
Seiten:
 1  2  >>> 
Zurück
Patmos Verlag
Verlag am Eschbach
Matthias Grünewald Verlag
Jan Thorbecke Verlag
Schwabenverlag
Kunstverlag Ver Sacrum
Nehmen Sie Platz und genießen Sie die Angebote unserer Verlage
Verlagsgruppe Patmos
GENIESSEN
VERSCHENKEN
BEDENKEN

Lebe gut - Ihr kostenloses Kundenmagazin der Verlagsgruppe Patmos
Wir kommen auf einen
GRÜNEN ZWEIG
Lebe gut bei Facebook
Schwabenverlag
Ein Unternehmen der Verlagsgruppe Patmos in der Schwabenverlag AG
Senefelderstraße 12 · D-73760 Ostfildern
Telefon: +49 (0) 711 44 06-0 · Fax: +49 (0) 711 44 06-177
Vorstand: Ulrich Peters · Vorsitzender des Aufsichtsrats: Dr. Clemens Stroppel
Registergericht Stuttgart, HRB 210919 · USt.-Id.Nr.: DE 147 799 617
Kontakt | Sitemap | AGB | Versandkosten | Widerruf | Datenschutz | Impressum