Schwabenverlag Eine.Welt.Kirche Methode 3D Die Verlagsgruppe mit Sinn für das Leben
 
zur erweiterten Suche  
eBooks im Schwabenverlag
eBooks
Buch der Woche
Marie-Luise Langwald / Isolde Niehüser
Nachhaltig leben
Marie-Luise Langwald / Isolde Niehüser: Nachhaltig leben
Nicht erst, seit Papst Franziskus in seiner Enzyklika »Laudato si« eindeutige und mutige Worte gefunden hat, ist das Thema »Nachhaltigkeit« ein zutiefst christliches Anliegen. Jedoch rückt die Bewahrung der Schöpfung heute angesichts von Umweltzerstörung und Klimawandel mehr denn je in den Mittelpunkt christlichen Lebens und Handelns. weiterlesen...

Infobrief
Unser kostenloser Infobrief informiert Sie über unsere aktuellen Neuerscheinungen.
Veranstaltungen
Unsere nächsten Autoren-Veranstaltungen auf einen Blick:
Jens Ehebrecht-Zumsande
07.06.2018 in Baar (CH)
Jens Ehebrecht-Zumsande
08.06.2018 in Zürich
0
<<< Titel 14 von 17 in der Kategorie
»Aus Region & Diözese«
>>>
Stephan Sproll - »Ich bin der Bischof von Rottenburg und bleibe der Bischof von Rottenburg«
Download des Covers in verschiedenen Auflösungen Leseprobe als PDF mit 111 kB einsehen
lieferbar
€ 49,00
inkl. MwSt. zzgl. evtl. Versandkosten
  x 
1. Auflage 2009
Format 14,5 x 22,5 cm
824 Seiten
Hardcover
ISBN: 978-3-7966-1468-2
Stephan Sproll

»Ich bin der Bischof von Rottenburg und bleibe der Bischof von Rottenburg«

Das Leben von Joannes Baptista Sproll

Als Joannes Baptista Sproll 1927 zum Bischof der Diözese Rottenburg gewählt wurde, herrschte noch ein gutes Einvernehmen zwischen Kirche und Staat. Das änderte sich mit der Machtübernahme der Nationalsozialisten. Zum Schutz der Gläubigen wagte Sproll die offene Auseinandersetzung mit dem Regime und wurde darum Ziel von nationalsozialistischen Verfolgungen, die in der Verbannung aus der Diözese gipfelten. Erst nach dem Zweiten Weltkrieg durfte er zurückkehren. Stephan Sproll erschließt die Quellen, die vom Leben und Wirken des »Volksbischofs« Joannes Baptista Sproll berichten, und zeichnet die Entwicklung zum »Bekennerbischof« nach, der vielen Gemeinden in der Nachkriegszeit eindrücklich Zeugnis für den Glauben gegeben hat.
wachsendes Interesse an der Person Joannes Baptista Sproll: Das Seligsprechungsverfahren wird angestrebt
erstmals veröffentlichte Quellen
Kunden kauften mit diesem Titel auch:
Anneliese Hück:
Anneliese Hück (Hg.)
Advents- und Weihnachtswege
Alles drin! – Die Arbeitsmappe für Gottesdienst und Gemeinde
Paul Weismantel:
Paul Weismantel
Kleiner Mensch, du großes Wunder
Zur Taufe
Patmos Verlag
Verlag am Eschbach
Matthias Grünewald Verlag
Jan Thorbecke Verlag
Schwabenverlag
Kunstverlag Ver Sacrum
Nehmen Sie Platz und genießen Sie die Angebote unserer Verlage
Verlagsgruppe Patmos
GENIESSEN
VERSCHENKEN
BEDENKEN

Lebe gut - Ihr kostenloses Kundenmagazin der Verlagsgruppe Patmos
Ein federleichtes
FRÜHLINGSVERSPRECHEN
Lebe gut bei Facebook
Schwabenverlag
Ein Unternehmen der Verlagsgruppe Patmos in der Schwabenverlag AG
Senefelderstraße 12 · D-73760 Ostfildern
Telefon: +49 (0) 711 44 06-0 · Fax: +49 (0) 711 44 06-177
Vorstand: Ulrich Peters · Vorsitzender des Aufsichtsrats: Dr. Clemens Stroppel
Registergericht Stuttgart, HRB 210919 · USt.-Id.Nr.: DE 147 799 617
Kontakt | Sitemap | AGB | Versandkosten | Widerruf | Datenschutz | Impressum