Schwabenverlag Sieger Köder Kalender 2017 Visionen leben Die Verlagsgruppe mit Sinn für das Leben
 
zur erweiterten Suche  
eBooks im Schwabenverlag
eBooks
Buch der Woche
Heike Helmchen-Menke / Andreas Leinhäupl (Hg.)
Kita als pastoraler Ort
Rahmenbedingungen, Praxisbausteine, Perspektiven – Ein Handbuch
Heike Helmchen-Menke / Andreas Leinhäupl (Hg.): Kita als pastoraler Ort
In den letzten Jahren ist der Kindergarten als Ort der Pastoral zunehmend in den Fokus gerückt. Dieses Handbuch zeigt die Rahmenbedingungen auf und ordnet das »System Kita« in den Gesamtzusammenhang der Pastoral ein. weiterlesen...
pastoral.de
0

Infobrief
Unser kostenloser Infobrief informiert Sie über unsere aktuellen Neuerscheinungen.
Kunstverlag Ver Sacrum
0

Aus Region & Diözese

Titel: 1 bis 10
von insgesamt 27
Seiten:
 1  2  3  >>> 
Cover Name Preis
Heilige Kunst 2012/2013/2014
Michael Kessler (Hg.)
Heilige Kunst 2012/2013/2014

Das Jahrbuch HEILIGE KUNST 2012/2013/2014 enthält mehrere Beiträge zu Kunst und Künstlern des späten Mittelalters und der frühen Neuzeit sowie eine spannende Entdeckungsreise zu Werken von Peter Paul Rubens in Mexiko. Ein eigener Essay ist dem Thema Garten und Bild gewidmet. Mehrere Beiträge greifen das Thema Ursprünge der Kunst von den Reichenauer Künstlertagen 2013 auf.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 35,00*
Martin von Tours
Gebhard Fürst
Martin von Tours
Leitfigur für ein humanes Europa und die Zukunft des Christentums in Europa

Martin von Tours gehört zu den wichtigsten Glaubenszeugen Europas, der nicht nur im historischen Rückblick, sondern auch in seiner Wirkungsgeschichte für unsere Gegenwart von großer Bedeutung ist. Mit der Einrichtung des Martinusweges durch den Europarat 2005 bekam der große Heilige eine ganz besondere Bedeutung. Als Wegweiser einer Spiritualität des Teilens steht er für ein Europa, das nicht nur wirtschaftliche Interessen verfolgt. So kann er auch für Nichtchristen und Andersgläubige als bedeutende Symbolfigur Europas verstanden werden.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 25,00*
Der Jakobusweg von Nürnberg bis Konstanz
Gerhilde Fleischer
Der Jakobusweg von Nürnberg bis Konstanz

Der Jakobusweg von Nürnberg nach Konstanz stützt sich im Wesentlichen auf mittelalterliche Pilgerberichte von Nürnberger Kaufleuten und folgt einer alten Handels- und Heerstraße. In Konstanz erreicht man den Anschluss an den »Schwabenweg«, der über Einsiedeln weiter durch die Schweiz führt.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 14,99*
Immer nur Vikar
Eberhard Mühlbacher
Immer nur Vikar
Ein ungewöhnlicher Lebensweg

In Eberhard Mühlbachers Lebenserinnerungen werden einschneidende Geschehnisse der jüngeren Geschichte lebendig: So hat er als junger Mann die Zeit des Nationalsozialismus und den Zweiten Weltkrieg am eigenen Leib erlitten. Auf andere Weise prägend war für ihn das Zweite Vatikanische Konzil, das er als Mitarbeiter des Konzilsbischofs Leiprecht und als »Assignatore« von Anfang an miterlebt hat.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 19,99*
Martin von Tours
Joachim Drumm (Hg.)
Martin von Tours
Ein Lebensbericht von Sulpicius Severus

Kaum ein anderer Heiliger ist so populär wie Martinus. Seit der Europarat 2005 die Wege des Heiligen durch Europa zum Kulturweg erklärt hat, ist das Interesse an Martinus über das ohnehin schon weit verbreitete Brauchtum hinaus um vieles gewachsen. Diese große Beliebtheit ist nicht zuletzt Sulpicius Severus zu verdanken, der im vierten Jahrhundert das Leben des Bischofs von Tours in der ersten bekannten Heiligenvita festgehalten hat.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 12,99*
Gott und den Menschen nahe
Gebhard Fürst
Gott und den Menschen nahe
Diakone in missionarischer Kirche

»Unterwegs von der Volkskirche zu einer missionarischen Kirche im Volk«: Unter diesen Leitgedanken hat Bischof Fürst die Pastoral in seiner Diözese gestellt. Dabei kommt der diakonischen Dimension von Kirche eine besondere Bedeutung zu.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 14,90*
Engagiert, gottverbunden, menschennah
Thomas Broch / Uwe Renz (Hg.)
Engagiert, gottverbunden, menschennah
Gelebter Glaube in 24 Porträts

Das Fundament der Kirche sind glaubwürdige Menschen, die aus der christlichen Botschaft ihr Leben gestalten. Ihr Zeugnis ist umso wichtiger in Zeiten, in denen die Kirchen unter einem starken Vertrauensverlust zu leiden haben.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 12,99*
Stadtgespräch
Hermann Merkle (Hg.)
Stadtgespräch
12 Zwischenrufe aus dem Haus der Katholischen Kirche Stuttgart

Kirche mitten in der Stadt zu sein, ist oberstes Ziel des Hauses der Katholischen Kirche in Stuttgart. An der größten Einkaufsstraße gelegen bietet es »en passant« Gastfreundschaft, Seelsorge, Information und Bildung für alle Interessierten. Gleichzeitig will das, was hier gedacht, praktiziert und entwickelt wird, wieder hinauswirken in die Stadt hinein.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 13,99*
Glauben leben, Leben teilen
Bischöfliches Ordinariat (Hg.)
Glauben leben, Leben teilen
Katholisch in Württemberg

Der Blutritt von Weingarten, die Zentren des Zuhörens, die Eine-Welt-Arbeit, barocke Kirchen und zeitgenössisches Kunstschaffen: Schon diese wenigen Stichworte zeigen die Vielfalt der katholischen Kirche in Württemberg. Sie wandelt sich und ist dennoch in ihrem Kern immer die gleiche.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 29,90*
Jakobusweg I/1
Gerhilde Fleischer (Hg.)
Jakobusweg I/1
Nürnberg - Schwabach - Abenberg - Kalbensteinberg - Gunzenhausen

Mit diesem Führer „Jakobusweg I“ (Bd. I/1 und I/2) sind weitere 200 Kilometer historischen Jakobusweges in Süddeutschland erschlossen. Die Wegführung stützt sich im wesentlichen auf Pilgerberichte von Nürnberger Kaufleuten und folgt einer alten Handels- und Heerstraße. Die erste Etappe endet am Ulmer Münster, wo mit „Jakobusweg II“ der Weg nach Bad Waldsee und von dort mit „Jakobusweg III“ weiter nach Konstanz angetreten werden kann.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 5,20*
Titel: 1 bis 10
von insgesamt 27
Seiten:
 1  2  3  >>> 
Patmos Verlag
Verlag am Eschbach
Matthias Grünewald Verlag
Jan Thorbecke Verlag
Schwabenverlag
Nehmen Sie Platz und genießen Sie die Angebote unserer Verlage
Verlagsgruppe Patmos
GENIESSEN
VERSCHENKEN
BEDENKEN

Lebe gut - Ihr Kundenmagazin der Verlagsgruppe Patmos
An DEZEMBERtagen
Lebe gut bei Facebook
Schwabenverlag
Ein Unternehmen der Verlagsgruppe Patmos in der Schwabenverlag AG
Senefelderstraße 12 · D-73760 Ostfildern
Telefon: +49 (0) 711 44 06-0 · Fax: +49 (0) 711 44 06-177
Vorstand: Ulrich Peters · Vorsitzender des Aufsichtsrats: Dr. Clemens Stroppel
Registergericht Stuttgart, HRB 210919 · USt.-Id.Nr.: DE 147 799 617
Kontakt | Sitemap | AGB | Versandkosten | Widerruf | Datenschutz | Impressum